Projekt:  Der Erdapfel - ein heimisches Lebensmittel

Der bewusste Umgang mit Lebensmitteln ist uns ein großes Anliegen. Deshalb haben wir sehr gerne bei dem Projekt des Ökosozialen Forums Steiermark mitgemacht.

Mit der Erdäpfelpyramide lernen die Kinder, wie sich die Erdäpfel vom Pflanzen bis zur Ernte entwickeln und was man daraus zubereiten kann.

Mit vereinten Kräften wird im Frühjahr 2017 eine Erdäpfelpyramide errichtet.

Auch unsere Frau Bürgermeister hilft mit!

Die Kinder sind mit Begeisterung bei der Sache!

Die Erdäpfelpyramide wird bepflanzt!

Im September werden die Erdäpfel geerntet!

Die geernteten Erdäpfel werden zu einer köstlichen Suppe und zu einem Erdäpfelaufstrich verarbeitet.

Gemeinsam mit dem Kindergarten wird am 13. Oktober ein Erdäpfelfest gefeiert.

Die Kindergartenkinder haben das Stück "Die verlorene Kartoffel" vorgespielt. Nach der Jause wurde von den Schulkindern die Geschichte "Der Kartoffelkönig" vorgelesen und zum Schluss haben die Kinder Kartoffelkönige gemalt!

Ein gelungener Abschluss eines tollen Projekts!

Weihnachtsfeier 2017

Mit bunten Glöckchen, den Rainbow-Bells, erfreuten die Kinder mit dem Lied "Leuchte , leuchte kleiner Stern" die Zuhörer.

Die 1. Klasse zeigte einen Kuchensitztanz und .....

sangen dann das Lied "In der Weihnachtsbäckerei".

In dem Stück "Der Weg zum Stall" zeigten die Mädchen und Buben der 2. Klasse, wie sich Schafe auf den Weg zur Krippe machten und dabei anderen Tieren begegneten.

Maria und Josef

Die 3. und 4. Klasse spielte das Stück "Das kleine Licht, um anders zu sehen".

4 Kerzen warten darauf aus dem Schrank geholt zu werden!

Die Kinder versammeln sich beim Tisch und öffnen das nächste Fensterchen des Adventkalenders!

Michelle als "Happiest Christmas-Tree" zeigt zum Abschluss einen tollen Tanz! Die Buben und Mädchen singen zuerst auf Englisch, dann auf Deutsch .

Eine sehr gelungene Vorstellung !!!!